Tagebuch

Fledermausführung

Fledermäuse, Käuzchen und Wupperrauschen

Exkursion mit dem Wupper-Tell Ernst Nowak an einem milden Septemberabend durch den Brückenpark.

Gefühlvoll erzählte Geschichten begleitet mit Informationen über Fledermäuse, Nachtkerzen, Feuersalamander, Flusskrebse und vieles mehr. Mit sogenannten Fledermausdetektoren wurden die Sonargeräusche der Zwerg- und Wasserfledermaus für alle hörbar gemacht.

Galerie

Gruppenfoto auf dem Parkplatz, mit fünf Teilnehmern sowie Herrn Nowak.
(in hoher Auflösung)
Zehn Teilnehmer (drei stehen, sieben sitzen auf der Bank)
(in hoher Auflösung)
Einige Teilnehmer
(in hoher Auflösung)
Die Gruppe der Teilnehmer auf einer Wiese (mit dem Minigolfplatz im Hintergrund). Sieben Teilnehmer sitzen auf einer Bank, drei Teilnehmer stehen dahinter.
(in hoher Auflösung)
Ernst Nowak beim Vortrag, mit seinen Notizen in der Hand.
(in hoher Auflösung)
Der Wupper-Tell Ernst Nowak hält seinen Vortrag vor zehn Teilnehmern. Im Hintergrund fließt die Wupper.
(in hoher Auflösung)
Das Modell einer Fledermaus in den Händen einer Teilnehmerin.
(in hoher Auflösung)
Das Modell der Fledermaus wird von einer Teilnehmerin ertastet.
(in hoher Auflösung)